Krimilesung mit Michael Kibler

Michael Kibler

Der beliebte Autor Michael Kibler liest am Mittwoch, 13. März, 19.30 Uhr (Einlass 18.30 Uhr), in der Güterhalle aus seinem neuesten Darmstadt-Krimi „Abendfrost“. Der Kartenvorverkauf hat begonnen. Continue reading „Krimilesung mit Michael Kibler“

Eisenbahnen aus alten Zeiten

Bleuchteter Bahnhof mit Starkstrombahnen

Modelleisenbahnen aus der Zeit um 1910 bis in die 1950er Jahre drehen am Samstag und Sonntag, 9. und 10. März, 11 bis 18 Uhr, in der Güterhalle ihre Runden. Roland Koch aus Breuberg und Michael Volz aus Otzberg zeigen ihre Schätze.
Continue reading „Eisenbahnen aus alten Zeiten“

Kultur

PROGRAMM 2019

Sa/So, 9./10. März, 11-18 Uhr
Blecheisenbahnen aus Urgroßvaters Zeiten
Michael Volz und Roland Koch zeigen in dieser Ausstellung ihre Schätze aus der Zeit von 1910 bis 1950. Eintritt frei

Mi, 13. März, 19.30 Uhr
Michael Kibler „Abendfrost“
Lesung des beliebten Darmstädter Krimi-Autors. Eintritt: 12 €, ermäßigt 10 €. Kartenvorverkauf: Buchhandlung „Zum Roten Hering“

Mi, 3., bis So, 7. April, jeweils 17-22 Uhr
Weinwoche #3
Qualitätvolle Weine aus Churfranken von unseren Großheubacher Winzern Mathias Münch und Weinbau Albert sowie knusprige Flammkuchen von Henry.

Clemens Bittlinger

Mi, 8. Mai, 20 Uhr
Clemens Bittlinger  & David Kandert
Rockpfarrer, Liedermacher – ein Konzert mit Witz und Klartext

Fr, 24. Mai, 20 Uhr
Lagerfeuerabend
mit Stockbrot und Gitarrenmusik

Fr, 29. Juni, 20 Uhr
Silk & Steel
KONZERT. Eintritt frei.

Sa, 30. Juni, 17-21 Uhr
Abendflohmarkt
Je nach Wetter drinnen und draußen. Anmeldung: 0171 – 1435891

Betty & die Daltons

Fr, 23. August, 20 Uhr
Betty & die Daltons
Country, Western, gute Laune! Eintritt frei

Mi, 11. September, 19.30 Uhr
Felicity Whitmore
LESUNG & PERFORMANCE

Mi, 9., bis So, 13. Oktober, 17-22 Uhr
Weinwoche #4
Qualitätvolle Weine aus Churfranken von unseren Großheubacher Winzern Mathias Münch und Weinbau Albert sowie knusprige Flammkuchen von Henry.

Mi, 13. November, 20 Uhr
Markus Rill
KONZERT

KURZFRISTIGE ERGÄNZUNGEN MÖGLICH.