Absage bis Ende Mai

Infolge der Corona-Pandemie und der damit verbundenen Schutzmaßnahmen werden sämtliche Veranstaltungen in der Güterhalle Höchst erst einmal bis Ende Mai abgesagt. Davon betroffen sind: die für 22. bis 26.  April geplante Weinwoche#5,  Arthur Schnitzlers „Reigen“ – eine für den 7. Mai geplante inszenierte Lesung mit Musik – sowie das Repaircafe in Kooperation mit der Generationenhilfe Höchst, das für den 13. Mai vorgesehen war.

Schnitzlers „Reigen“ wird verschoben; ein neuer Termin steht noch nicht fest.

Beischtigungstermine können weiter vereinbart werden.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.